17.11.2023 Johnny Trouble

Johnny Trouble solo

Americana, Country Rockabilly and Folk

 

Gabriele Caduff und Rolf Riedweg holten das Johnny Trouble Trio in die Kulturstube Löwen und später an die Badi-Festwoche in Diessenhofen, wo Johnny und seine Band ein grosses Publikum total begeisterten.  Wir freuen uns sehr, ihn nun im Pura Vida Keller solo erleben zu dürfen.

Aufgewachsen im dunklen Tal von Schlattstall, verbringt Johnny seine Jugend in den Tiefen der Wälder mit den Füchsen und einer Gitarre. Zu Hause und in der Schule hörte er immer wieder: „Du machst nur Ärger, Johnny!!!“ Daraus ergab sich schlussendlich sein Künstlername. Den Ärger und die Dunkelheit findet man immer wieder in Johnny Troubles Texten, der sich musikalisch gerne in den Gassen amerikanischer Ghosttowns oder in stürmischen Landschaften zwischen Americana, Country, Rockabilly und Folk bewegt.

Songs wie „Tornado Warning“, „Big Black Train“ und „Small Town Blues“ trieben ihn aus den dunklen Wäldern und brachten ihn von Russland über Kalifornien nach Mexico, Finnland, Afrika und fast überall dazwischen. Mit seinem Solo-Program ist er mit Gitarre, Mundharmonika und einer Bass-Drum bewaffnet. Er erzählt und singt Geschichten aus seiner Jugend, Abenteuern  die er “on the road” erlebt hat und macht aus traurigen Ereignissen eine humorvolle Achterbahnfahrt…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert